Universelles Design

(englisch Universal Design) ist eine
„Gestaltung, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Gesamtgesellschaft geschaffen wurde.“
(New York State University 1997).
So viele Menschen wie möglich sollen Produkte und Systeme nutzen können. Ganz ohne weitere Anpassung. Zu diesem Zweck werden sieben Faktoren berücksichtigt:

Piktogramm mit unterschiedlichen Personen.
Breite Nutzbarkeit
Piktogramm eines Chamäleons.
Flexibilität in der Benutzung
Piktogramm eines Start-Buttons.
Einfache und intuitive Benutzung
Piktogramm mit einem Auge und einem Ohr.
Sensorisch wahrnehmbare Informationen
Piktogramm mit einem Fragezeichen.
Hohe (Nutzer-) Fehlertoleranz
Piktogramm mit schnippenden Fingern.
Niedriger körperlicher Aufwand
Piktogramm mit unterschiedlich großen Personen.
Ausreichend Größe und Platz für den Zugang und die Benutzung
Universelles Design ist für WERTWIN immer die Basis des Handelns.